Blankenburger Traditionszug

Diese Fahrzeuge befinden sich nicht mehr am Standort Blankenburg/Harz.
Bei Bedarf können wir Ihnen gern Fahrzeuge befreundeter Eisenbahnvereine für Ihren Sonderzug anbieten.

Blankenburger Traditionszug

Buffetwagen ( Dresden 36522/ VBV 357)

 Gattung:  WGi (ex Bi)
 Bauart:  2-achsiger Personenwagen 2. Klasse
 Hersteller:
 Baujahr:
 Beuchelt, Grünberg (Schlesien)
 1929
 Aufbau:  Wagenkasten mit Tonnendach
 2 geschlossene Einstiegsräume
 Sitzplätze:  1 Barraum mit Theke und 8 Barhockern
 1 Küche
 1 Vorrats- und Dienstraum
 Geschichte:  - 1929 Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft
 - 1949 Deutsche Bundesbahn, zuletzt Bauzugwagen "60 80 99 27 237-9"
 - seit 1980 im Bestand des VBV
 Einsatz:  Blankenburger Traditionszug / Verein „Brücke“ e.V.

Sitzwagen (Salzgitter 0003/ 0008/ 0010/0013 bzw. VBV 354 / 351 / 352 / 355)

 Gattung:  Ci
 Bauart:  2-achsiger Personenwagen 3. Klasse (ähnlich Reichsbahn Einheitspersonenwagen)
 Hersteller:
 Baujahr:
Busch, Bautzen
1940
 Aufbau:  Wagenkasten mit Tonnendach
 2 geschlossene Einstiegsräume
 Sitzplätze:  6 offene Abteile mit je 10 Plätzen (Holzbänke)
 Geschichte:  - 1940 Türkische Staatsbahn
 - 1943 Reichswerke "Hermann Göring", Salzgitter
 - 19xx Verkehrsbetriebe Salzgitter
 - 19xx Verkehrsbetriebe Peine-Salzgitter "Nr. 0009"
 - seit 1974 (Nr. 0009: 1977) im Bestand des VBV
 Einsatz:  Blankenburger Traditionszug / Verein „Brücke“ e.V.


      Kieswerke Bodetal