News

28.05.2012

Am 25. und 26.05.2012 absolvierte unsere 50 3708-0 nochmals einige Probefahrten, welche zur Zufriedenheit des Personals und des Vereins durchgeführt wurden. Am Sonnabend wurde dabei nur mit der Lok bis nach Halberstadt Spiegelsberge gefahren, am Sonntag wurde Lz nach Halberstadt gefahren um dort bei einer Güterzugleistung der HVLE AG als Vorspann nach Blankenburg zu fahren. Bei einem Zuggewicht von 972t  und  einer Länge 475m war das Ganze optisch und akustisch recht imposant. Somit steht unsere Lok jetzt wieder für Sonderfahrten zur Verfügung, die Aktualisierung unserer Terminseite erfolgt in den kommenden Wochen.

Dampflok 50 3708-0 Dampflok 50 3708-0


08.05.2012

Bereits am 07.04.2012 war die Lok 18 201 mit einem Zug der Sonderzugveranstaltungen Chemnitz bei uns Blankenburg zu Gast. Nach einem Ausflug auf die Rübelandbahn mit der 95 027 und der 285 001-4, welche auf Grund des hohen Zuggewichtes einen Teil der Traktionsleistung übernahm, brachte die 285 001-4 den Sonderzug weiter nach Halberstadt. Ab Halberstadt wurde der Zug wieder durch 18 201 weiter befördert. Auf der Rückfahrt nach Blankenburg konnte dann unsere "neue" Lok nach Blankenburg überführt werden. Vielen Dank an dieser Stelle an die HVLE AG für die gute Zusammenarbeit.

Joachim Heindorf konnte diese ungewöhnliche "Fuhre" bei Langenstein ablichten.

Dampflok 50 3708-0


02.05.2012
Nachdem wir in den letzten Wochen uns ausgiebig mit der Untersuchung einer Tauschspeisepumpe beschäftigt haben, konnten wir am 28.04.2012 unsere Lok einmal wieder anheizen und eine Funktionsprobe der Pumpe durchführen. Dabei wurden unsere Erwartungen erfüllt und es konnten auch ein paar "Gehversuche" auf den Bahnhof Blankenburg gemacht werden. Zeitgleich während der Aufarbeitung der Kolbenspeisepumpe wurde auch die Luftpumpe zerlegt um einige Undichtigkeiten zu beseitigen. Unsere Tauschpumpe haben wir freundlicher Weise vom Verein "Eisenbahn-Tradition e.V." aus Lengerich bekommen, an dieser Stellen nochmals vielen Dank für die Unterstützung. Die Untersuchung der Speisepumpe, welche bisher an unserer Lok verbaut war, ergab das die Laufbuchse des Heißwasserkolbens an der Dichtfläche hinterspült ist, die Pumpe soll in den kommenden Monaten aufgearbeitet werden, um dann als Ersatz beiden Vereinen zur Verfügung zu stehen.

Michael Ziegler konnte unser Lok bei Ihren Gehversuchen auf dem Bahnhof Blankenburg fotografieren.

Dampflok 50 3708-0


26.03.2012

Heute war es nun endlich soweit, unsere "neue" Diesellok wurde von einem Sachverständigen abgenommen und kann nun nach Blankenburg überführt werden. Dort wird sie unsere Rangieraufgaben auf der Anschlußbahn und auf dem Bahnhof Blankenburg übernehmen. Die Lok konnte Ende des Jahres 2011 vom Verein "Weferlinger Haldenslebener Eisenbahn" übernommen werden. Es handelt sich dabei sogar um eine original Halberstädterin, von ihrer Indienststellung 1962 bis 1996 war sie als Werklok im Raw Halberstadt eingesetzt. In den letzten Wochen erhielt die Lok in Zusammenarbeit mit der VIS Halberstadt GmbH eine Hauptbremsuntersuchung Br3, Prüfung bzw. Austausch aller sicherheitsrelevanten Bauteile und eine Farbgebung in Anlehnung an das Farbschema während des Einsatzes im Raw Halberstadt.

Dampflok 50 3708-0


28.02.2012

Auf Grund von anhaltenden Problemen mit unserer Kolbenspeisepumpe können wir der Zeit noch keine Termine für das Jahr 2012 bekanntgeben. Wir arbeiten mit Hochdruck an unserer Lok um für unseren Fahrgäste und Kunden in Kürze die Planungen für das Jahr 2012 bekanntgeben zu können.

Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.


20.12.2011

Das Jahr 2011 neigt sich dem Ende, ein Jahr mit viel Arbeit und einigen Probleme, dennoch können wir auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren Vereinsmitgliedern, deren Familien, unseren Fahrgästen, unseren Sponsoren , unseren Partnervereinen und  Firmen für die gute Zusammenarbeit bedanken.

Wir würden uns freuen auch im kommenden Jahr ein zuverlässiger Partner für Sie zu sein.

Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest und für das Jahr 2012 viel Glück und Erfolg.


06.10.2011

Wir können über die ING-DiBa 1000€ für unseren Verein gewinnen, wenn ihr für uns stimmt.

Daher bitten wir alle uns zu unterstützen und für uns zu stimmen.
Dazu klickt bitte einfach auf die Schaltfläche "Jetzt abstimmen" auf den nebenstehenden Banner.

Vielen Dank.


22.08.2011

Nachdem es am 13.08.2011 zur Entgleisung der 95 027 in Blankenburg im Anschluß Brücke e.V. kam, wurde am 16.08.2011 die Lok in Gemeinschaftsarbeit zwischen der Traditionsgemeinschaft 50 3708-0 e.V. , der Werkstatt der HSB GmbH und der Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH wieder aufgegleist. Hiermit möchten wir uns bei allen Beteiligten nochmals recht herzlich für die schnelle und unkomplizierte Unterstützung bedanken.

Dampflok 50 3708-0 Dampflok 50 3708-0 Dampflok 50 3708-0 Dampflok 50 3708-0 Dampflok 50 3708-0 Dampflok 50 3708-0 Dampflok 50 3708-0 Dampflok 50 3708-0 Dampflok 50 3708-0 Dampflok 50 3708-0


28.06.2011

Am 10.06.2011 konnten wir unseren Begleiterwagen (Messbeiwagen 67 50 99-68 706-2) aus Halberstadt von der VIS GmbH abholen , dort erfolgte  in den letzen Wochen, die noch ausstehende Farbgebung des Wagens. Nun präsentiert sich der Wagen im Auslieferungszustand von 1989 als Messbeiwagen des FEW Blankenburg.

Dampflok 50 3708-0


07.06.2011

Am 04.06.2011 absolvierte unser Lok ihre 2. Werksattfahrt ohne Beanstandungen, somit steht die 50 3708-0 ab jetzt wieder für Sonderfahrten zur Verfügung. Der erste Einsatz wird zum historischen Wochenende in Blankenburg zu Pfingsten sein. Weiteres dazu unter dem Menüpunkt Terminkalender.

Auch werden wir zum ersten Mal zu Pfingsten unseren frisch lackierten Begleiterwagen sowie den hauptuntersuchten Werkstattwagen der Öffentlichkeit präsentieren.

Dampflok 50 3708-0 Dampflok 50 3708-0


... 6 7 8 9 10  ... 



      Kieswerke Bodetal