Technische Daten der 50 3708-0

Deutsche Reichsbahn
HVM
Güterzug-Lokomotive Baureihe: 5035
Merkbuch für Triebfahrzeuge 939 Tr Betriebsgattung:
G 56.15
Kurzbeschreibung:
1´ E h 2
Betriebsnummer:
50 3501-
Technische Zeichnung B530
Fahrzeugmassen und technische Daten

Tender
MTl = 25,5 t Tender leer
MTd = 48,2 t Tender dienstbereit ( 2/3 Vorräte )
MTv = 59,5 t Tender mit vollen Vorräten

Lokomotive
MLl = 78,6 t Lokomotive  leer
MLd = 88,2 t Lokomotive dienstbereit

Fahrzeug gesamt
MLd + MTd = 136,4t  Fahrzeugmasse dienstbereit
MLd + MTd = 147,7 t  Fahrzeugmasse mit vollen Vorräten

Metermasse (MLd+MTv) / Lüp: 6,43 t/m
Mittlere Kuppelachslast: 15,4 Mp
 
Lfd. Nr.   Abk.   Dim.
1  Fahrgeschwindigkeit vw / rw Vmax 80 / 50 km/h
2  Zylinderdurchmesser d 600 mm
3  Kolbenhub s 660 mm
4  Art und Lage der Steuerung Ha
5  Kolbenschieberdurchmesser ds 300 mm
6  Kesselüberdruck Pk 16 kp/cm²
7  Rostfläche R 3,71
8  Rost (Länge x Breite) Rlb 2,35 x 1,58 mm
9  Strahlungsheizfläche Hvs 17,9 Stck
10  Heizrohrdurchmesser dHr 51 x 2,5 mm
11  Anzahl der Heizrohe nHr 124
12  Rohrlänge zwischen den Rohrwänden lr 4700 mm
13  Heizrohrheizfläche HHr 84,2
14  Rauchrohrdurchmesser dRr 133 x 4 mm
15  Anzahl der Rauchrohre nRr 38 Stck
16  Rauchrohrheizfläche HRr 70,2
17  Rohrheizfläche Hvb 154,4
18  Verdampfungsheizfläche Hv 172,3
19  Überhitzerrohrdurchmesser dÜr 38 x 4 mm
20  Überhitzerheizfläche HÜ 65,4
21  Wasserraum des Kessels WK 8,36
22  Dampfraum DK 3,74
23  Verdampfungswasseroberfläche OW 12,37
24  Masse des Kessels ohne Ausrüstung Mklo 18,49 t
25  Masse des Kessels mit Ausrüstung Mklm 24,6 t
26  Ausrüstung mit Vorwärmer MV
27  Ausrüstung mit Läutewerk (L)
28  Heizung H
29  Brennstoffvorrat B [8] t
30  Wasserkasteninhalt W [26]
31  Befahrbarer Bogenlauf-Halbmesser R 100 m
32  Befahrbarer Ablaufberg-Halbmesser   300 m
33  Bremse K m. Z
34  1. Baujahr / rekonstruiert 1939 / 1957


      Kieswerke Bodetal